Renovierungsarbeiten

Leider hält uns die Pandemie weiter fest im Griff und die Belastungen an uns alle finden kein Ende… In den letzten Wochen und Monaten war ich immer weiter zuversichtlich, optimistisch und voller Tatendrang…

Aktuell ist aber ein wenig die Luft raus, ich bin mit so viel Zuversicht in den März gegangen, habe gedacht ab März kennen wir uns aus, bewerte Konzepte aus dem letzten Jahr können wiederholt werden und dann ist ja bald der Sommer da und warum sollte im Sommer nicht all das möglich sein wie im vorherigen Jahr?

Aber die aktuelle Situation sieht ganz anders aus, die Zahlen steigen, täglich herrscht ein größeres Chaos & die Unsicherheit bei uns allen wächst!

 

Darum ziehen wir uns bis Ende April ein wenig zurück… um im Hintergrund viel liegen gebliebenes weg zu schaffen, unserem Häusje einen neuem Anstrich zu verpassen, Reparaturen zu erledigen, meine Ausbildung zur Ausbilderin abzuschließen, ein paar Webseminare zu besuchen und vielleicht auch ein wenig aus zu ruhen, spazieren gehen und den erwachenden Frühling zu genießen.

Natürlich werde ich die Zeit auch weiter nutzen, um mit meinen Kollegen aus dem Präsidium der Dehoga, unserm Berufsverband,  

aktiv an Öffnungslösungen mit zuarbeiten & auch einzufordern.

 

Wer aber nicht auf uns verzichten möchte, kann gern noch online bei unserer Weinprobe Frühlingsgenuss 2.0 teilnehmen. https://www.pollers.de/genusspakete/

 

 

Am Donnerstag bin ich live, zwischen 12.00 und 13.00 Uhr, bei Antenne Mainz, also ruhig mal zurücklehnen und lauschen.

 

Selbstverständlich halten wir euch über den Fortgang unserer Arbeiten auf dem Laufenden, und wenn Ihr mögt, könnt Ihr uns auf Facebook https://www.facebook.com/pollershaeusje

und Instagram https://www.instagram.com/pollers_haeusje/  folgen und über die Schultern schauen.

 

 

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen.